Naturwissenschaftlicher Verein Darmstadt e.V.

gegründet 1880

Veranstaltungen 2024
Vorträge jeweils mittwochs, 18:00 Uhr im Hessischen Landesmuseum Darmstadt, Friedensplatz 1, Eintritt frei:

15.03.2024 Kurzexkursion zum Bundesamt für Kartographie und Geodäsie in der Villa Mumm, Frankfurt Information und Anmeldung


17.04.2024 Mitgliederversammlung
15.05.2024 NN: Daktyloskopie (angefragt)
Sommerpause
18.09.2024 Sven Meurs: Naturfotografie vor der Haustür
16.10.2024 Gerhard Lux: Was ist los mit unserem Wetter - Eine Einführung
13.11.2024 Detlev Majewski: Kollege Computer – Chaos, Modelle und Vorhersagbarkeit
11.12.2024 Gerhard Lux: Klima im Wandel - damals, heute und zukünftig

Das weitere Programm für 2024 ist noch in Arbeit. Wir werden es an dieser Stelle jeweils aktuell veröffentlichen. Bitte abonieren Sie auch den Newsletter um über die Aktivitäten informiert zu sein.
Der Vortragsraum fasst rund 80 Personen. In aller Regel ist das ausreichend. Leider gibt es ab und an Engpässe und Besucher müssen abgewiesen werden. Das ist bedauerlich. Daher kommen Sie bitte zeitig, um noch einen Platz zu bekommen. Einlaß ist um 17:30 Uhr. Das HLMD vergibt an der Hauptkasse kostenlose Tickets für den Zutritt am Vortragstag. Die Vorträge sind öffentlich. Der Eintritt ist frei.



Klönrunde

Dienstag, 05.03.2024, 17:00 - 18:00 Uhr Klönrunde: Regelmäßiges Treffen am ersten und dritten Dienstag des Monats zu aktuellen Themen im Verein und kommenden Aktivitäten. Gäste sind herzlich willkommen. Im Museumscafé im Hessischen Landesmuseum Darmstadt.



Weitere Veranstaltungen

06. März, 18 Uhr, Geologische Entwicklung des nördlichen Oberrheingrabens unter besonderer Berücksichtigung des Quartärs und Pliozäns
Der Oberrheingraben ist eine bedeutende geologische Struktur in Europa. Durch seine rund 4.000 Meter mächtige Absenkung in den letzten rund 50 Millionen Jahren und der fast vollständigen Verfüllung ist ein Sedimentarchiv von überregionaler Bedeutung entstanden. Im Rahmen des Vortrags soll die geologische Entwicklung des Oberrheingrabens skizziert werden. Schwerpunkt des Vortrags wird das Gebiet des nördlichen Oberrheingrabens sein, wo in den letzten zwei Jahrzehnten im Auftrag des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie verschiedene Forschungsbohrungen ausgeführt wurden. Die wissenschaftliche Auswertung der Untersuchungen und die sich daraus ergebenden neuen Erkenntnisse – insbesondere zur pliozänen und quartären Entwicklung des nördlichen Oberrheingrabens – werden vorgestellt. An beispielhaftem Kernmaterial können die verschiedenartigen Ablagerungen vor Ort diskutiert werden.
Referent: Dr. Christian Hoselmann, HLNUG
Kosten: Spendenbasis
Treffpunkt: Naturschutzzentrum Bergstraße (naturschutzzentrum-bergstraße.de)

18.03.2024 Prof. Manfred Kluge: Haben Pflanzen ein Bewusstsein?
Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald veranstaltet anlässlich ihrer Jahreshauptversammlung einen Vortrag zum Thema „Haben Pflanzen ein Bewusstsein“ Der Biologe Professor Dr. Manfred Kluge geht in seinem Vortrag der Frage nach, ob und wie weit Pflanzen in der Lage sind zu kommunizieren und Schmerzen zu empfinden. Die interessante Frage, ob Bäume damit wirklich Empfindungen, Gefühle und ein Gedächtnis haben, wie verschiedentlich behauptetet wird, lässt sich natúrwissenschaftlich ziemlich definitiv beantworten. In einem spannenden, mit vielen Beispielen und Tatsachen belegten Vortrag erklärt Professor Kluge die Charakteristika von Pflanzen und inwieweit sie sich von der Tierwelt unterscheiden.
Der Vortrag findet am Montag, den 18. März 2024 um 18.00 Uhr im Haus der Naturfreunde Darmstadt, Darmstraße 4 a statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
Folien einer Veranstaltung aus Marburg: Folien aus Marburg
logo
Freitagsführungen durch den Botanischen Garten. Die erste Führung findet um 13 Uhr statt, die zweite Führung um 14:15 Uhr. Gezeigt werden aktuelle botanische Highlights. (Die Termine sind volatil. Bitte vorher abklären, ob die Führung auch stattfindet. Am besten die nette Frau Mohr anrufen: 06151 16-22320)
Treffpunkt: Infopavillon im Botanischen Garten, Veranstalter: Botanischer Garten der TU Darmstadt
Jahresprogramm 2024 (6 MB)

logo
Darmstädter Exkursionen 2. Halbjahr 2023 c/o Umweltamt Darmstadt

logo
Regionalveranstaltungen in der Universitätsbibliothek ab März 2024 Flyer download (1,5 MB)

logo
Bildungsprogramm der Naturschutzakademie Hessen



Weitere Terminkalender

Veranstaltungskalender der Stadt Darmstadt
Kalender des Hessischen Landesmuseums Darmstadt



Sonstige Hinweise

Interessante Exkursionen u.a. nach Sardinien und an die Jurassic Coast bei Geopark Nordisches Steinreich
Programm 2024
(Online)-Vorträge beim Biosphärenreservat Rhön



Kontakt

Wenn Sie mit dem Verein Kontakt halten wollen, abonnieren Sie unseren Newsletter  «««
Wir werden Sie über das neue Programm und aktuelle Veranstaltungen informieren.
Kontakt, Fragen, Anregungen jederzeit gerne: 📞 0151 56091849 | 📠 032 221706457 | 📧 info@nwvd.de
Vereinskonto: IBAN DE67508501500010003326
Eintragung im Vereinsregister beim Amtsgericht Darmstadt, Registernummer: 8 VR 1044



Die Seite nutzt keine Cookies.











Es gibt nur einen Zähler, der aber ohne Cookies auskommt: Besucherzähler Homepage